2022
2001100216320

Chili Gorria "Typ d'Espelette“

CHF 31.00

Grösse: 30g

Die Chili-Sorte Gorria ist ursprünglich die mexikanische Art der Capsicum annuum. Sie wurde zu Kolumbus Zeiten nach Frankreich gebracht und wird nachweislich ab 1650 im Baskenland angebaut. Das bekannte Piment d'Espelette wird aus der Chili-Sorte Gorria hergestellt, welche in der mediterranen Region Espelette ideale Anbaubedingungen fand. Der Gorria-Strauch wird ca. 1 Meter hoch und trägt die bis 15cm langen und drei Zentimeter dicken, dunkelroten, konischen Schoten.

DUFT UND GESCHMACK

In der Nase riecht der Gorria-Chili fruchtig-süss, leicht tabakig, sogar etwas nach Vanille. Die milde, elegante Schärfe lässt auch die zarten Geschmackskomponente blumig-fruchtig, erdig und floral-cremig gut zur Geltung kommen.

Bei diesem Artikel handelt sich um dieselbe Gorria-Chilisorte, welche für das bekannte „Piment d‘Espelette" verwendet wird, allerdings wurde sie in Québec angebaut und darf daher nicht mit der Bezeichnung Piment d'Espelette angepriesen werden. Die wirtschaftlich lukrative Piment d'Espelette Produktion ist seit dem Jahr 2000 mit AOC- und seit 2012 mit dem AOP-Gütesigel als Gewürz geschützt.

 

Hinweis

  • Schärfegrad: 4 von 10

Verwendung Pizza/Pasta, Eintopf/Suppen, Gemüse, Huhn, Kalb, Rind, Lamm, Schwein, Fisch, Meeresfrüchte, Wild, Käse

Geschmack

fruchtig, erdig, floral, cremig, wenig scharf.

Herkunft Kanada

Stammpflanze Capsicum annuum

Synonyme Piment basque, Gorria

Lagerung Kühl, dunkel und trocken lagern.

Nach oben

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Mein Warenkorb

Anz.: 0
Total: CHF 0

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen »
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.