2019
1111111181188

Vanille Mexiko

CHF 20.50

Grösse: 1 Stück

Die "Ur-Vanille"!

Die Vanillepflanze stammt ursprünglich aus den tropischen Zonen Südamerikas (Mexiko). Erst mit der Entdeckung Amerikas durch die Spanier gelangte sie nach Europa. In der Folge wird sie auf tropischen Inseln importiert und angebaut: Réunion (1848), Seychellen (1866), Madagaskar (1871), Komoren(1891), Tahiti (1898) und 1912 in Uganda.

Die Mexikaner benutzten die Vanille bereits seit je her als Gewürz und bezeichneten sie mit dem aztekischen Namen "Tlilxochill", was soviel bedeutet wie "Schwarze Schote".

Verwendung Huhn, Kalb, Fisch, Früchte, Dessert

Geschmack

sehr kräftige Vanille mit einem Hauch Schokolade.

Herkunft Mexiko

Synonyme Vanilla planifolia

Lagerung Kühl, dunkel und trocken lagern.

Nach oben

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Mein Warenkorb

Anz.: 0
Total: CHF 0

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen »
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.