1111111116845

Griffonia Plus Kapseln

CHF 41.50

Zur Wunschliste hinzufügen

Die afrikanische Schwarzbohne stammt aus der Westküste in Afrika. Dort wird der Schmetterlingsblütler bisher als traditionelles Nahrungsmittel verwendet. Wir profitieren von Griffonia insbesondere dadurch, dass diese Pflanze die Fähigkeit besitzt, uns auf wundersame Weise wieder Sonne ins Gemüt zu bringen. Bei Stimmungsschwankungen, chronischer Müdigkeit, psychisch anstrengenden Lebenssituationen und bei chronischen Erkrankugen beeinflusst Griffonia unsere Gemütslage sehr positiv. Die Wirkung dieser Pflanze kommt ähnlich Zustande wie bei synthetischen Antidepressiva. Die lästigen Nebenwirkungen wie Mundtrockenheit, Schlafstörungen oder sexuelle Dysfunktionen fehlen aber bei der Einnahme von Griffonia. Aus diesem Grund stellt Griffonia eine sinnvolle Alternative zu anderen Stimmungsaufhellern dar.

Biochemie im Körper

Aus der Aminosäure Tryptophan stellt der Körper, mit Hilfe von Vitamin B6, Niacin und Magnesium, die Aminosäure 5-HTP her. 5-HTP wird im Körper zum Hormon Serotonin umgebaut, was wiederum die Ausgangssubstanz für die Bildung des Schlafhormons Melatonin ist. Man weiss, dass 5-HTP im Herstellungsprozess und bei der Regulation von mehreren anderen Hormonen eine entscheidende Rolle spielt, so zum Beispiel auch bei Dopamin, Noradrenalin oder Betaendorphine.

Der Hauptwirkstoff von Griffonia ist die Aminosäure 5-HTP, die Vorstufe des Hormons Serotonin. Die besten Resultate mit 5-HTP erreicht man, wenn man gleichzeitig einen ausgewogenen Vitamin-B-Komplex einnimmt.

 

Dieses Medikament gehört zur Liste D und darf nicht per Post versendet werden. Bitte holen Sie dieses Produkt bei uns im Laden.

Inhalt

Griffonia simplicifoliaextr. sicc. 55mg (min. 30% 5-HTP), Quinoa-keimlinge Pulver (Vit. B-Komplex) 190mg provegetabile Kapsel (Hypromellose).

Dosierung 3x täglich 1 Kapsel vor den Mahlzeiten mit Flüssigkeit einnehmen.

Interaktion (Wechselwirkung) Bei gleichzeitiger Einnahme von Antidepressiva, starken Beruhigungsmittel, Johanniskrautpräparaten, Triptane (Migräne Medikamente), Antikoagulantien (Blutverdünner) vom Cumarin-Typ ist Vorsicht geboten.

Kontraindikation Magersucht, Autoimmunerkrankungen, schwere Nieren- oder Lebererkrankungen, Schwangerschaft und Stillzeit, bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Griffonia.

Information Arzneimittel nach Art. 9 Abs. 2 Lit. c HMG "eigene Formel"

Lagerung Trocken, bei Zimmertemperatur und für Kinder unerreichbar

Nach oben

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Mein Warenkorb

Anz.: 0
Total: CHF 0

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen »
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.