1111111120279

Pektin

CHF 9.40

Pektin ist ein Polysaccharid, das in den Zellwänden von Pflanzen und Früchten vorkommt. Es wird zum Beispiel bei der Herstellung von Konfitüre und Gelées als Geliermittel bzw. Verdickungsmittel verwendet.

Synonyme: Pectin

Wir führen zwei verschiedene Varianten in unserem Sortiment: Hochverestertes oder niederverestertes Apfelpektin.

Hochverestertes Apfelpektin (HVM) wird für die Herstellung von Konfitüre mit einen Mindestanteil von 50% Zucker verwendet. Bei Früchten mit wenig Säure muss noch Zitronensäure hinzugefügt werden.

Niederverestertes Apfelpektin (NVM) wird für die Herstellung von Konfitüre mit weniger als 50% Zucker oder Xylit verwendet. Bis zu einem Verhältnis 4:1 (800 g Früchte, 200 g Zucker). Dazu muss aber noch Calciumcitrat hinzugefügt werden (5 Teile Apfelpektin zu 1 Teil Calciumcitrat).

Basisrezept 3:1

750 g Früchte
250 g Zucker oder Xylit
10-15 g Apfelpektin NVM
2-3 g Calciumcitrat

Zutaten

Apfelpektin hochverestert oder Apfelpektin niederverestert

Anwendung Pektin als Geliermittel: Früchte mit dem Zucker kochen und das Pektin (+ evt. Calciumcitrat oder Zitronensäure) erst gegen Ende zugeben, ca. 1 Minuten durchkochen und heiss abfüllen.

Lagerung Trocken und vor Wärme geschützt.

Verwendung Als Gelier- und Verdickungsmittel.

Herkunft der Rohstoffe Deutschland

Nach oben

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Mein Warenkorb

Anz.: 0
Total: CHF 0

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen »
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.