Das ätherisches Öl der sibirischen Tanne wird durch Destillation der Nadeln gewonnen. Es hat einen frischen, harzigen Duft, der an den Wald erinnert. Das Öl wird häufig in der Aromatherapie eingesetzt, um Entspannung zu fördern und Stress abzubauen. Das ätherische Duftöl der sibirischen Tanne hat auch entzündungshemmende und antimikrobielle Eigenschaften und kann bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen und Muskelverspannungen hilfreich sein.

Psyche | Emotionen

Das Öl unterstützt bei psychischer und körperlicher Müdigkeit, hilft Stresssituationen gestärkt zu bewältigen und erdet ein übererregtes Nervensystem. Auch ist es sehr wertvoll, wenn die Atemwege in belastenden Lebenssituationen besonders anfällig sind. Dieses Öl lässt uns wieder durchatmen, Kraft tanken und zur Ruhe kommen.

 

Verwendeter Pflanzenteil: Nadeln

 

Inhalt

Wichtige Chemotypen: Bornyl acetate, Camphene, alpha-Pinene, delta-3-Carene, Limonene, beta-Phellandrene

Allergen: Limonene

Kontrollstelle: DE-ÖK-24

Stammpflanze Abies sibirica

INCI Abies sibirica

Wichtige Information

EG-Nummer: 294-351-9

Lagerung Unter Verschluss aufbewahren.

Warnhinweise

Gefahr!

  • Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
  • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM 145 /Arzt anrufen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
  • Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

 

Herkunft der Rohstoffe Österreich

Nach oben

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Mein Warenkorb

Anz.: 0
Total: CHF 0

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen »
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.