2000100056523

Blauholz Ostereierfarbe

CHF 7.40

Grösse 50g

Der Blutholzbaum (Haematoxylum campechianum), auch Blauholzbaum oder Campechebaum genannt, ist in Zentralamerika und dem nördlichen Teil von Südamerika sowie auf Karibischen Inseln heimisch. Das frisch geraspelte Blauholz lässt man an der frischen Luft fermentieren. Dadurch entsteht erst die gewünschte Farbe. Die im Holz vorhandenen Gerbstoffe und der Farbstoff Hämatoxylin geben der alkalischen Eieroberfläche eine blau-violette Färbung.

Zutaten

Blauholzbaumholz - Haematoxylum campechianum

Anwendung Max. 4 EL Blauholz (20g) in 1.5 lt. kaltes Wasser geben und aufkochen. 10 Min. weiterkochen. Sud absieben und die rohen Eier im dunklen Farbsud während der gewünschten Zeit hart kochen. Vorbehandlung der Eier mit Essig ratsam.

Lagerung Vor Feuchtigkeit geschützt aufbewahren.

Wichtige Information

Für ein schönes Farbergebnis verwenden Sie idealerweise einige Tage gelagerte Eier.

Nach oben

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Mein Warenkorb

Anz.: 0
Total: CHF 0

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen »
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.